WWK-Lebensversicherung zahlt Berufsunfähigkeitsrente an Versicherte wegen psychischer Beschwerden

Die WWK-Lebensversicherung AG zahlt einer Versicherungsnehmerin nach Unterstützung durch L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft eine Berufsunfähigkeitsrente wegen psychischer Beschwerden. Die Versicherungsnehmerin hatte eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der der WWK-Lebensversicherung abgeschlossen. Nachdem die Versicherungsnehmerin an psychischen Beschwerden erkrankte, wurde sie berufsunfähig.    Antrag aus Leistungen aus der Berufsunfähigkeitsversicherung bei der WWK AG Die Versicherungsnehmerin beantragte […]