Aktuelle Fälle

11.

Nov.

Landgericht Berlin: VHV Versicherung leistet Invaliditätszahlung wegen Rotatorenmanschettenruptur

Die VHV Allgemeine Versicherung hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft eine Invaliditätszahlung geleistet, nachdem die Versicherung vorgerichtlich eine Zahlung verweigert hatte. Die versicherte Person stürzte im Jahr 2020 und erlitt...

01.

Nov.

HDI Lebensversicherung zahlt Berufsunfähigkeitsrente an Versicherte nach depressiver Episode

Die HDI Lebensversicherung AG zahlt einer Versicherungsnehmerin nach deren Erkrankung an einer depressiven Episode eine Berufsunfähigkeitsrente, nachdem sie zuvor die Zahlung verweigert hatte. Die Mandantin von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft hatte im...

05.

Okt.

Landgericht München I: Berufsunfähigkeitsversicherung zahlt Vergleichsbetrag nach Berufsunfähigkeitsleistungsantrag

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft mit einer Unternehmensberaterin einen Vergleich geschlossen, nachdem die Versicherung zuvor die Anerkennung des Versicherungsfalls verweigert hatte. Unsere Mandantin, von Beruf Unternehmensberaterin, erkrankte...

29.

Sep.

Provinzial Nord Brandkasse AG leistet Invaliditätszahlung wegen Kieferverletzung

Die Provinzial Nord Brandkasse AG Versicherung hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft eine Invaliditätszahlung an eine Versicherungsnehmerin geleistet. Unsere Mandantin verletzte sich Anfang 2018, als sie auf ein Kuchenstück biss,...

08.

Sep.

Zurich Unfallversicherung erhöht Vergleichszahlung an Versicherte um Zwanzigfaches

Die Zurich Unfall-Versicherung hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft einen Vergleichsbetrag um das 20-fache erhöht. Unsere Mandantin verunfallte im Jahr 2021, als sie stolperte und sich hierbei einen Oberschenkelhalsbruch zuzog....

30.

Aug.

Auslands-Krankenversicherung AWP P&C bezahlt 14.000,- € für Behandlung in Thailand

Die Auslands-Krankenversicherung AWP P&C hat nach Einschaltung von L & P Luber Pratsch Rechtsanwälte Partnerschaft die Übernahme der Behandlungskosten für eine in Thailand durchgeführte Behandlung erklärt. Unser Mandant hatte Ende letzten Jahres bei der Auslands-Krankenversicherung...

Wir sind für Sie da

Mit Absenden Ihrer Kontaktanfrage erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden